The Walking Dead

The Walking Dead

In einer Welt voller Zombies

The Walking Dead versetzt den Spieler in eine apokalyptische Welt voller Untoter. Als Teil einer Gruppe von Überlebenden muss man in dem Point-and-Click-Spiel die richtigen Entscheidungen treffen und im Falle eines Angriffs schnell reagieren. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • beklemmende Story
  • originelle Grafiken
  • Dialoge und Entscheidungen haben Einfluss auf den Spielverlauf

Nachteile

  • Steuerung überzeugt nicht immer

Unverzichtbar
10

The Walking Dead versetzt den Spieler in eine apokalyptische Welt voller Untoter. Als Teil einer Gruppe von Überlebenden muss man in dem Point-and-Click-Spiel die richtigen Entscheidungen treffen und im Falle eines Angriffs schnell reagieren.

Das PC-Spiel The Walking Dead ist angelehnt an die gleichnamige Comic- und Fernsehserie. Der Spieler schlüpft in die Rolle des verurteilten Mörders Lee Everett. Nach dem Ausbruch einer Seuche erlangt Everett unverhofft die Freiheit. Die Welt um ihn herum hat sich jedoch verändert: Überall wimmelt es von Zombies, in jedem Moment kann es zu überraschenden Angriffen kommen.

Grausame Horror-Welt Auf seinem Weg durch diese Horror-Welt trifft der Spieler auf andere Menschen. Als Teil der Gruppe muss man täglich ums Überleben kämpfen, das Vertrauen der Gruppenmitglieder gewinnen oder moralische Entscheidungen treffen: Überlässt Everett einer infizierten Frau eine Pistole, weil diese Selbstmord begehen will? Rettet der Spieler die attraktive Carley oder den intelligenten Doug vor der blutrünstigen Zombie-Horde?

Entscheidungen und Dialoge beeinflussen den Spielverlauf In typischer Point-and-Click-Manier klärt der Spieler in The Walking Dead Rätsel auf, sammelt Gegenstände und kombiniert Werkzeuge miteinander. Manche Puzzles muss man im Falle eines Zombieangriffs unter Zeitdruck lösen. Ähnlich verhält es sich mit den Dialogen: Der Spieler wählt innerhalb eines kurzen Zeitraums eine von mehreren Antworten. Reagiert man nicht schnell genug, trifft der Computer eine Zufallswahl.

Entscheidungen und Dialoge haben Einfluss auf den Spielverlauf von The Walking Dead. Behandelt Everett eine Person beispielsweise unfreundlich, verweigert die Spielfigur im weiteren Verlauf möglicherweise die Zusammenarbeit. The Walking Dead besteht aus fünf Episoden, die nacheinander veröffentlicht werden.

Fazit The Walking Dead löst Beklemmung aus. Die Mischung aus Filmsequenzen, Dialogen und Actionszenen zieht den Spieler von Anfang an in den Bann. Die stete Gefahr durch angreifende Zombies oder unerwartete Reaktionen der Überlebenden lässt in keinem Moment Entspannung aufkommen. Ein Muss für Fans der The Walking Dead-Geschichten.

The Walking Dead

Download

The Walking Dead

— Nutzer-Kommentare — zu The Walking Dead

  • ogatatsumi1337

    von ogatatsumi1337

    "So macht eine Zombie Apokalypse Spaß."

    Ich liebe dieses Spiel ich habe es auf dem Tablet und auf dem PC es ist einfach wunderbar!!. Mehr.

    Getestet am 5. Mai 2014